Brunnenbauer

Auch der Beruf des Brunnenbauers muss erlernt werden und hat eine sehr lange Tradition. Das bohren nach Grundwasser gehört dabei zu seiner Haupttätigkeit.

Der Beruf des Brunnenbauers

hat eine lange Tradition, da die Versorgung mit Wasser eines der grundlegenden Bedürfnisse des Menschen ist. Daran hat sich von Anbeginn der Menschheit bis heute nichts geändert, und die Erfüllung dieser Aufgabe ist in Zeiten eines sich wandelnden Klimas, steigender Energiepreise und eines gestiegenen Umweltbewusstseins eine besondere Herausforderung. Um den Beruf des Brunnenbauers/ der Brunnenbauerin zu erlernen, ist die Absolvierung einer dreijährigen Lehre erforderlich. Als Brunnenbauer/in ist man insbesondere für Unternehmen der Wasserversorgung und Baubetriebe für Brunnenbau tätig.

Weiterlesen

  • Thomas Fieber

    • Hallo, mein Name ist Thomas Fieber und ich bin der Webmaster dieser Seite. Bin selbstständiger Fliesenlegermeister und begeisterter Blogger. Besuchen Sie mich auch bei Google+

Social Media

Bauindex vom Bauhandwerkon

Facebook Fanseite

Populäre Beschreibungen