Thomas Fieber

Hallo, mein Name ist Thomas Fieber und ich bin der Webmaster dieser Seite. Bin selbstständiger Fliesenlegermeister und begeisterter Blogger. Besuchen Sie mich auch bei Google +

Anhydritestrich empfiehlt sich besonders für Trockenbereiche

Anhydritestrich – Calciumsulfatestrich

 

Was ist Anhydrit?

 

Bei Anhydritestrichen oder Calciumsulfatestrich handelt es sich um Estriche, deren Bindemittel auf Calciumsulfatbasis bestehen. Vorwiegend wird hierbei synthetischer Anhydrit eingesetzt, seltener kommt mineralischer Naturanhydrit zur Anwendung. Synthetischer Anhydrit ist ein industriell hergestelltes Material, das bei der Herstellung von Flusssäure als Nebenprodukt anfällt und nach der chemischen Reinigung als Baustoff für Estrich und Putz verwendet werden kann. Natürlicher Anhydrit ist ein Sedimentgestein, das unter grosser Druckeinwirkung aus Gipsablagerungen entstanden ist. Chemisch betrachtet handelt es sich bei Anhydrit um Gips, die physikalischen Eigenschaften der Baustoffe weichen jedoch voneinander ab. Da Anhydrit eine höhere Festigkeit und eine ausgezeichnete Volumenstabilität aufweist, ist er für die Herstellung großflächiger Estriche geeignet. Die Trockenzeit bei Anhydritestrich sollte unbedingt eingehalten werden. Als Zuschlagstoffe werden bei Anhydritestrich Kalkstein, Quarzsand oder Kies verwendet.

Weiterlesen

Informatives über den Raumausstatter

Tätigkeiten – Weiterbildung – Ausbildung

Raumausstatter gestalten Innenräume mit Bodenbelägen, Wandbekleidungen Polstermöbeln, Vorhängen, Gardinen und Jalousien, wobei sie die gestaltenden Elemente teilweise auch selbst herstellen. Bei all ihren Tätigkeiten richten sie sich nach den Wünschen von Kunden und Auftraggebern und beraten diese auch zu Aspekten der Innenraumgestaltung. Der Kundenstamm von Raumausstatter/innen umfasst sowohl Privatpersonen als auch Auftraggeber aus dem gewerblichen Bereich, aus Wirtschaft und Industrie. So kann ein Auftrag sich auf die Gestaltung eines privaten Wohnraumes beziehen, während ein anderer die Ausstattung eines Hotels oder die Einrichtung eines Kaufhauses umfassen kann. Der Beruf des Raumausstatters ist also sehr vielfältig und abwechslungsreich.

Weiterlesen

Informationen über den Parkettleger

 

Die fachgerechte Verlegung hochwertiger Bodenbeläge erfordert technische Kenntnisse und handwerkliche Fertigkeiten.

Parkettleger, die Innenräume durch Stab-, Intarsien-, Mosaik- oder Schiffsbodenparkett verschönern, verfügen über genau diese Fertigkeiten. Sie verlegen Parkett- und Holzböden in Wohnhäusern und gewerblichen Gebäuden nach alten und modernen Mustern und bringen Holzpflaster im Innen- und Außenbereich ein. Sie gestalten die Böden von Tanzflächen, Sporthallen, Theater- und Konzertsälen. Außerdem renovieren und restaurieren sie auch Holzböden nach Vorgabe. Sie vermessen die zu belegende Fläche und ermitteln den erforderlichen Materialbedarf, prüfen den Untergrund und bereiten diesen vor, indem sie ihn glätten oder eine Unterkonstruktion anfertigen. Eventuell erstellen sie auch einen Verlegeplan, bevor sie die Parkettteile zurecht sägen und den Bodenbelag entsprechend dem vorgesehenen Muster herstellen.

Weiterlesen

Möglichkeiten für die Entwässerung von Balkonen

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten das vorhandene Wasser, welches sich auf dem Balkon ansammelt zu entwässern. Auf dem

Bild sehen wir einen ungefliesten Balkon aus Beton mit einem integrierten Balkonablauf im Balkon. Das abfließende Wasser wird an der Aussenkante des Balkons im Speier und Abflussrohr nach unten geführt. Damit das angestaute Wasser auch abläuft sollte man bei dieser Balkonablauf Ausführung gelegentlich den vorhandenen Ablauf von Dreck und Laub befreien.

 

Abläufe für die Balkonentwässerung

 

Außerdem gibt es verschiedene Balkonabläufe die im Estrich eingearbeitet und mit einer Fliese angearbeitet werden können. Der Nachteil bei dieser Art von Balkonablauf ist, sammelt sich Wasser unterhalb der Fliese, weil z.B die Abdichtung auf der Oberfläche beschädigt ist, dann kann das Wasser bei einem bestehenden Balkonrand aus Beton nicht mehr oder schlecht ablaufen. Der vorhandene Estrich saugt das Wasser wie ein Schwamm auf und bei Frost entsteht meistens ein Schaden an der Oberfläche der Balkonfläche.

In dem Video sieht man sehr gut ein senkerechtes Balkonablauf Aufbauschema. Alternativ gibt es auch einen seitlichen Balkonablauf.

 

Da es verschiedene Bauarten gibt, sollte die Balkonentwässerung von einem Fachmann ausgeführt werden. Ist der Balkonbelag gefliest, kann es passieren, dass sich Wasser unterhalb der Fliese ansammelt. Dieses Wasser kann auf der unterhalb der Fliese eingearbeiteten Drainagematte zu einer eingearbeiteten Balkonrinne ablaufen. Siehe auch Video unten.

Was macht eigentlich ein Bodenleger?

Bodenleger verlegen fachgerecht textile und elastische Bodenbeläge, also Teppichboden, Nadelvlies, Linoleum, PVC-, Gummi- oder Korkböden. Des Weiteren erstellen sie Bodenbeläge aus Schichtwerkstoffen wie Laminat und Fertigparkett. Zu ihren Aufgaben gehört ebenso die Vorbereitung des Untergrundes, indem sie diesen etwa schleifen oder ebnen. Außerdem verlegen sie Dämmmaterial unter dem Bodenbelag, wo dies erforderlich ist. Außer auf ebenen Flächen verlegen sie Beläge auch auf Treppen und teilweise auch an den Wänden, zum Beispiel im Sockelbereich.

Weiterlesen

Wie funktioniert ein Bautrockner?

Stellen Sie sich 2 fiktive Situationen vor:
Sie kommen nach Hause gehen in Keller und ihr Alptraum ist wahr geworden: die Wasserleitung ist geplatzt und ihr Keller steht unter Wasser
Sie sind glücklicher Bauherr und möchten ihren Neubau so schnell wie möglich fertig stellen

Für beide Situationen wird in der Regel ein besonderes Gerät benötigt: ein Bautrockner

Der Kachelofen- und Luftheizungsbauer

Die Wärme vom Kachelofenbauer

 

Ein wärmendes Kaminfeuer vermittelt seit jeher behagliche Gemütlichkeit. Die Planung, Erstellung und Montage von Kachelöfen, aber auch von Elektrospeicherheizungen, Warmluftzentralheizungen, anderen Heizanlagen und Backöfen ist Aufgabe von Ofen- und Luftheizungsbauer/innen. Zu ihren Aufgaben gehört die umfassende Beratung von Kunden, beispielsweise privaten Haushalten oder Betrieben, wobei neben technischen Gesichtspunkten und der Kostenfrage zunehmend ökologische Aspekte eine Rolle spielen. Kachelofenbauer – und Luftheizungsbauer transportieren die Anlagenteile zum Kunden und installieren sie dort. Auch bauen sie industriell gefertigte Feuerstätten auf und stellen die Anschlüsse an Versorgungssysteme und Schornsteine her.

Weiterlesen

Der Gerüstbauer hat auch mehrere Aufgabengebiete

Überall dort, wo auf dem Bau in die Höhe gebaut wird, werden auch Baugerüste benötigt, denn viele Arbeiten können ohne Gerüst gar nicht ausgeführt werden. Außerdem dienen Gerüste auch der Sicherheit von Maurern und anderen Handwerkern. Gerüstbauer suchen die erforderlichen Gerüstteile aus, verladen sie und transportieren sie zur Baustelle, bevor sie die Fassaden von Häusern, Kirchen oder anderen Bauwerke mit Arbeits- und Schutzgerüsten einrüsten.

 

Gerüstbauer befinden sich oft hoch über der Erde und manches Mal sogar in schwindelnder Höhe. Bei ihrer Arbeit spielt der Aspekt der Sicherheit stets eine bedeutende Rolle. Vor dem Aufbau eines Gerüstes ist daher der Untergrund entsprechend vorzubereiten, um ein Absacken oder Wegrutschen zu verhindern. Die Baustelle ist einzurichten und abzusichern, bevor die Arbeits- und Schutzgerüste aus Stahlrohren, Kupplungsverbindungen, Leitern oder Modulsystemen zusammengebaut und verschraubt oder ineinander gesteckt werden. Für die Stabilität der Gerüste sind diese auszusteifen und mit tragenden Bauteilen zu verbinden. Freistehende Gerüste sind entsprechend den statischen Berechnungen entsprechend zu verankern. Seilwinden werden gesichert am Gerüst angebaut. Ebenso ist die Pflege und Wartung von Gerüsten sowie deren Abbau und Abtransport die Aufgabe von Gerüstbauern. Die Alternative zum Gerüst ist eine ausfahrbare Hebebühne.

Weiterlesen

Die perfekte Estrich Mischung

 

Der Zementestrich (CT) wird in der Regel vom Estrichleger verarbeitet. Bodenflächen in kleineren Räumen werden auch oft vom Maurer oder Fliesenleger mit Zementestrich verlegt. Während kleine Fehlstellen auch mit Fertigestrich aus dem Sack mit einem Rührquirl verarbeitet werden können, wird der Estrich für kleinere Räumlichkeiten oft mit einem Betonmischer angemischt. Dabei achtet der Handwerker auf das richtige Mischungsverhältnis. Wichtig ist dabei auch die Körnung, beziehungsweise die Korngröße des Sandes. Geeignet ist die Korngruppe 0-8mm.

Weiterlesen

Der Steinmetz und Steinbildhauer fertigt nicht nur Skulpturen an

Von der Steinmetz Ausbildung zum Meister

Was Steinmetze erschaffen, hat lange Bestand – man denke nur an die ägyptischen Pyramiden oder an das Kolosseum in Rom. Mehr als 2.000 Jahre alt sind diese Bauwerke, für die Steinmetze mit Hammer und Meißel Tausende von Felsbrocken zu geometrischen Quadern bearbeiteten. Dabei hat sich am grundsätzlichen Arbeitsprinzip im Laufe der Jahrhunderte nicht viel geändert: Steine werden durch die Bearbeitung mit Werkzeugen in eine gewünschte Form gebracht. Die Werkzeuge, mit denen Steinmetze arbeiten, haben sich allerdings weiter entwickelt. Hammer und Meißel werden heute nur noch für besonders feine Arbeiten gebraucht. Das Grobe erledigt ein mit Pressluft getriebener Hammer, in den ein Meißel integriert ist.

Weiterlesen

  • Thomas Fieber

    • Hallo, mein Name ist Thomas Fieber und ich bin der Webmaster dieser Seite. Bin selbstständiger Fliesenlegermeister und begeisterter Blogger. Besuchen Sie mich auch bei Google+

Social Media

Bauindex vom Bauhandwerkon

Facebook Fanseite