S

Der Steinmetz und Steinbildhauer fertigt nicht nur Skulpturen an

Von der Steinmetz Ausbildung zum Meister

Was Steinmetze erschaffen, hat lange Bestand – man denke nur an die ägyptischen Pyramiden oder an das Kolosseum in Rom. Mehr als 2.000 Jahre alt sind diese Bauwerke, für die Steinmetze mit Hammer und Meißel Tausende von Felsbrocken zu geometrischen Quadern bearbeiteten. Dabei hat sich am grundsätzlichen Arbeitsprinzip im Laufe der Jahrhunderte nicht viel geändert: Steine werden durch die Bearbeitung mit Werkzeugen in eine gewünschte Form gebracht. Die Werkzeuge, mit denen Steinmetze arbeiten, haben sich allerdings weiter entwickelt. Hammer und Meißel werden heute nur noch für besonders feine Arbeiten gebraucht. Das Grobe erledigt ein mit Pressluft getriebener Hammer, in den ein Meißel integriert ist.

Weiterlesen

Unterschied zwischen Schreiner & Tischler

Gibt es einen Unterschied zwischen Tischler und dem Schreiner?

In Norddeutschland nennt man den Beruf Tischler und in Süddeutschland nennt man ihn den Schreiner. Unterschiede gibt es bei diesen Berufen keine.

Weiterlesen

Der Spezialtiefbauer hat spezielle Aufgaben

Bei besonders komplizierten Gründungen für Hochhäuser, Brücken und andere Bauwerke sind Spezialtiefbauer gefragt. Vor der Ausführung der Aushubarbeiten untersuchen sie den Baugrund, entnehmen Bodenproben und prüfen diese. Dabei sind oftmals Bohrungen erforderlich, die tief in die Erde hinab führen. Auch für die Montage spezieller Befestigungssysteme, die der Verankerung von Fundamenten für Großbauwerke dienen, ist die Anwendung verschiedener Bohrverfahren und Bohrgeräte erforderlich.

Weiterlesen

Gut ausgebaute Wege und Straßen sind seit der Erfindung des Rades eine absolute Notwendigkeit.

In Zeiten hoher Mobilität spielen Ausbau und Verbesserung von Verkehrswegen eine immer wichtigere Rolle. Die sich weiter entwickelnde Fahrzeugtechnik ist auf ein leistungsfähiges Netz von Verkehrsadern angewiesen, das den wachsenden Beanspruchungen standhalten kann.

Weiterlesen

Stuckateure arbeiten in einem sehr vielfältigen Handwerk mit langer Tradition.

Gebäude wurden schon vor hunderten von Jahren innen und außen mit Stuck verziert. Auch heute noch sind das Fachwissen und die Fertigkeiten des Stuckateurs gefragt, wenn  es um Fassaden und Innenausbau geht. Zu seinen Aufgaben gehört das Herstellen von Innen- und Außenputzen, die Gestaltung von Putzoberflächen und natürlich Stuckarbeiten. Diese sind nicht zuletzt in der Denkmalpflege bei der Restaurierung von Fassaden, Wand- und Deckenverzierungen gefragt, wo dem Stuckateur große Verantwortung im Bereich der Bewahrung und Wiederherstellung historischer Bausubstanz obliegt.

Weiterlesen

  • Thomas Fieber

    • Hallo, mein Name ist Thomas Fieber und ich bin der Webmaster dieser Seite. Bin selbstständiger Fliesenlegermeister und begeisterter Blogger. Besuchen Sie mich auch bei Google+

Social Media

Bauindex vom Bauhandwerkon

Facebook Fanseite

Populäre Beschreibungen


    Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web1/html/bau-handwerk-deutschland.de/wp-content/plugins/popularity-posts-widget/class_popularity-posts-widget.php on line 289